Dipl.-Ing. Georg Rader, BSc.

Dipl.-Ing. Georg Rader, BSc.

Studium der Elektrotechnik an der Technischen Universität (TU) Wien mit Abschluss Masterstudium Energietechnik; seit 2013 Angestellter bei der ÖBB Infrastruktur AG im Bereich Netzberechnung für das 15-kV-/55-kV-/110-kV-Zielnetz 2025+; zusätzliches Aufgabengebiet: Technische Spezifikation für Umrichterwerke der ÖBB Infrastruktur AG; Mitglied beim Technischen Subkomitee H7 „Kurzschluss in elektrischen Anlagen“ im OVE.

Adresse: ÖBB Infrastruktur AG, Praterstern 3, 1020 Wien, Österreich

Beiträge des Autors/Autorin

Zum Seitenanfang