Zulassungen für Coradia Continental

Triebzüge Coradia Continental für DB Regio (Foto: Alstom/M. Peppel).

Größer auf Foto klicken!

Zulassungen für Coradia Continental

Vier Monate vor der Betriebsaufnahme zum Fahrplanwechsel 2018/2919 hat Alstom die Zulassungen für 49 elektrische Regionaltriebzüge drei zu beliefernder DB-Regio-Netze erhalten. Der Alstom Geschäftsführer für Deutschland und Österreich betonte, „eine derart pünktliche Zulassung ist in der Branche nicht üblich“. Die drei-, vier und fünfteiligen Coradia Continental werden am Alstom-Standort in Salzgitter, Niedersachsen, gebaut.

Ab Dezember 2019 werden im Netz der Breisgau S-Bahn 24 drei- und vierteilige Elektrotriebwagen eingesetzt. Die E-Netze Saar und Rheinland erhalten 25 Drei-, Vier- und Fünfteiler.

Zum Seitenanfang