Mehr Züge im Fahrplan 2020

Zusätzliche Züge und neue Linien im DB Fahrplan 2020 (Grafik: DB).

Größer auf Foto klicken!

Mehr Züge im Fahrplan 2020

Die DB setzt mit dem Fahrplan 2020 auf eine stärkere Vertaktung der Verbindungen und auf Verkehrswachstum zwischen den Metropolregionen in Deutschland. Auf wichtigen ICE-Linien erhöhen mehr Züge das Angebot und die Platzkapazität. Weitere Sprinterzüge werden eingesetzt.

  • Zusätzliche Fahrten auf den ICE-Linien Berlin – Erfurt – München und Berlin – Braunschweig – Frankfurt/Main führen zu einem lückenlosen Stundentakt.
  • Auf der nachfragestarken Verbindung wie Hamburg – Rhein/Ruhr ergänzen Sprinter- und Verstärkerzüge den bestehenden Stundentakt.
  • Das Angebot zwischen Hamburg und Nordrhein-Westfalen erhöht sich um 15 %.
  • Das Angebot zwischen Berlin und München sowie zwischen Hamburg und Köln wächst um jeweils 10 %.
  • Ab Ende 2021 wird die DB einen 30-min-Takt zwischen Hamburg und Berlin fahren.
  • Alle drei Wochen wird ein ICE  4 geliefert, so dass 2020 insgesamt 300 ICE-Triebzüge im Einsatz sein werden. Die ICE-Verbindung Hamburg – Frankfurt/Main – Karlsruhe – Basel – Zürich – Chur wird mit dem ICE 4 gefahren. Im Juni 2020 kommt die ICE-Verbindung Berlin – Frankfurt/Main – Karlsruhe – Basel – Bern – Interlaken hinzu.

Mit dem Fahrplanwechsel am 14./15. Dezember 2019 geht die Fernverkehrslinie Dresden – Berlin – Rostock mit zehn Fahrten pro Tag in Betrieb. Ab dem 8.März 2020 werden im ZweiStunden-Takt täglich 16 Fahrten angeboten.

Auf anderen Verbindungen ersetzen ICE-Züge die 40 Jahre alten Intercity-Wagen. Neue Verbindungen ins Ausland und über Nacht werden gefahren:

  • Gemeinsam mit den Tschechischen Bahnen (ČD) und den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) bietet die DB ab Mai eine Railjet-Verbindung Berlin – Dresden – Prag – Wien – Graz an.
  • Zwischen Berlin und Warschau verkürzt sich ab Sommer 2020 die Reisezeit in den Eurocity-Zügen um 30 min.
  • In Kooperation mit den ÖBB gibt es auf den Strecken Zürich – Berlin und Zürich – Hamburg eine Intercity-Nachtverbindung. Die Nacht-IC fahren auf diesen Strecken
    im Verbund mit den klassischen Nachtzügen der ÖBB.

Zum Seitenanfang