Vectron für die Schweiz

Vectron für SBB Cargo (Visualisierung: Siemens Mobility).

Größer auf Foto klicken!

Vectron für die Schweiz

Die Reichmuth & Co Investment Management AG bestellte über ihr Investitionsvehikel LokRoll 3 AG 35 Lokomotiven des Typs Vectron AC bei Siemens Mobility. LokRoll 3 wird die Lokomotiven über den von ihr dafür beauftragten Asset-Manager Northrail für acht Jahre an SBB Cargo vermieten. Arrangiert und strukturiert wurde die Gesamttransaktion von der Paribus Rail Investment Management GmbH. Der Mietvertrag beinhaltet zusätzlich die lokale Instandhaltung der Fahrzeuge durch Siemens für acht Jahre. Die Fahrzeuge werden im Siemens-Werk in München-Allach gefertigt und 2024 ausgeliefert.

Die Lokomotiven für SBB Cargo sind mit dem Europäischen ZugsicherungsSystem ETCS BL3 und den nationalen Zugsicherungssystemen ausgestattet. Sie werden für die Schweiz, Österreich und Deutschland zugelassen.

Zum Seitenanfang