Erlkönig auf Einladungstour

Erlkönig in Berlin-Neukölln Gbf am 11. November 2021 (Foto: DB AG/Thomas Splittgerber).

Größer auf Foto klicken!

Erlkönig auf Einladungstour

Ab dem 8. November 2021 ist täglich auf dem Berliner S-Bahn-Netz der zweiteilige Triebzug 483 004 A/B, beklebt mit wild gemusterter schwarz-weißer Folie, als Erlkönig unterwegs. Er wirbt für den IdeenzugCity, der vom 17. bis 28.  November 2021 im S-Bahn-Werk Schöneweide als Fahrzeugmodell für den ÖPNV der Zukunft ausgestellt wird.

Die DB will mit dem Modell in Originalgröße neue Maßstäbe für den Eisenbahnverkehr in Deutschlands Metropolen setzen. Geplant sind 40 % mehr Kapazität auf Knopfdruck, mehr Platz für Fahrräder, Kinderwagen und mehr digitale Fahrgastinformation. Das Wochenende am
20./21.  November 2021 ist fürs Publikum reserviert.

Mitfahren kann man im Erlkönig nicht. Er wird in dieser Zeit dazu genutzt, Triebfahrzeugführer für die neue BR 483/484 auszubilden.

Zum Seitenanfang