Das Nachrichtenportal der eb - Elektrische Bahnen

Wie kaum eine andere Branche bietet die Elektrotechnik im Verkehrswesen eine Vielzahl an hochinteressanten, zukunftsträchtigen Themen und Nachrichten.

Nachrichten der aktuellen Ausgabe finden Sie hier auf dieser Website und in eb – Elektrische Bahnen.

eb Logo
  • Fernverkehrsfahrplan 2022

    Informationen
    21. Oktober 2021
    Ab dem 12. Dezember 2021 bieten neue Sprinter-Verbindungen auf acht der zehn stärksten innerdeutschen Flugstrecken eine schnelle und umweltfreundliche Alternative zum Flugzeug.
  • Mehr Pakete über die Schiene

    Informationen
    21. Oktober 2021
    Am 4. Oktober 2021 gaben die Konzernvorstände der DHL Group der Deutschen Post und von DB Cargo im DUSS-Terminal Großbeeren bei Berlin symbolisch den Startschuss für neue Verbindungen.
  • Automatisierter Güterzug

    Informationen
    21. Oktober 2021
    Auf der Betuweroute, die den Hafen Rotterdam mit dem Ruhrgebiet verbindet und in den Niederlanden ausschließlich für Güterzüge zur Verfügung steht, ist am 1. Oktober 2021 das deutschniederländische Projekt Erprobung von Automatic Train Operation Technologies for Cargo gestartet.
  • S-Bahn Hamburg bestellt Triebzüge

    Informationen
    21. Oktober 2021
    Weitere 64 dreiteilige Triebzüge der BR 490 wird Alstom für die S-Bahn Hamburg in den Jahren 2025 und 2026 liefern.
  • S-Bahn-Linie 4 in Hamburg

    Informationen
    21. Oktober 2021
    Das Bundesverwaltungsgericht hat Anfang Oktober 2021 erst- und letztinstanzlich den Planfeststellungsbeschluss des Eisenbahn-Bundesamtes vom 24. August 2020 für den 3 km langen Planfeststellungsabschnitt 1, den streitigen der drei Abschnitte, der 17 km langen Neubaustrecke 1249 Hamburg-Hasselbrook – Ahrensburg-Gartenholz für rechtmäßig erklärt.
  • Akkumulatortriebzug durch den City-Tunnel Leipzig

    Informationen
    21. Oktober 2021
    Im Auftrag des Zweckverbandes für den Nahverkehrsraum Leipzig (ZVNL) hat am 18. September 2021 erstmals ein batteriebetriebener Zug den Leipziger City-Tunnel durchquert.
  • Akkumulatortriebzüge für Süddeutschland

    Informationen
    21. Oktober 2021
    Am 7. September 2021 begann in Chemnitz ein Akkumuatortriebzug eine technische Demonstrationsfahrt über Flöha nach Zschopau und zurück.
  • Multi Hub Westfalen

    Informationen
    21. Oktober 2021
    Der einst größte deutsche Rangierbahnhof Hamm (Westfalen) wird zu einem multimodalen Bahnlogistikknoten ausgebaut. Auf einer Fläche von 60 ha sollen die Verkehrsträger Schiene, Straße und Binnenschifffahrt zu einer Logistikdrehscheibe verknüpft werden.
  • Eurodual-Lokomotiven für Norwegen

    Informationen
    21. Oktober 2021
    Das norwegische Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU) Cargo-Net AS wird von der Leasinggesellschaft European Loc Pool (ELP) mit Sitz in der Schweiz zwei Eurodual-Lokomotiven leasen.
  • Großauftrag für Regionaltriebzüge in der Schweiz

    Informationen
    21. Oktober 2021
    Nach einem zweistufigen Ausschreibeverfahren bestellten die Eisenbahngesellschaften SBB, RegionAlps und Thurbo 286 einstöckige elektrische Triebzüge bei Stadler Rail.
  • Capricorn in Graubünden

    Informationen
    21. Oktober 2021
    Die Rhätische Bahn (RhB) beschafft derzeit 56 vierteilige Triebzüge von Stadler Rail. Die Lieferungen des mit 534 Mio. CHF größten Rollmaterial-Beschaffungsprojekt in der Geschichte der RhB begannen 2020 und werden 2024 abgeschlossen sein.
  • Walliser Regierung für Grimsel-Kombitunnel

    Informationen
    21. Oktober 2021
    Swissgrid muss im Rahmen des Bundesprojekts Strategisches Netz 2025 die 27 km lange Hochspannungsleitung zwischen den Netzknoten Innertkirchen (BE) und Ulrich (VS) verstärken.
Spinning loader

Zum Seitenanfang